Individuelle Fördermaßnahmen

 im Rahmen der Möglichkeiten, welche durch unser PädagogInnen-Team gegeben sind, werden auf einzelne SchülerInnen zugeschnittene Fördereinheiten in den Tagesablauf eingebaut. Dadurch ist es im begrenzten Umfang möglich, auch solchen SchülerInnen zu helfen, welche in einer Regelschule überfordert wären, bzw. durch ihr Persönlichkeitsprofil oder andere Ursachen erhebliche Schwierigkeiten zu erwarten hätten. Die Privatschule "Tiere hautnah" ist allerdings keine heilpädagogische Sonderschule wie z.B. die (ebenfalls als Waldorfschule geführte) Paracelsusschule in St. Jakob bei Salzburg.